Müsli-Florentiner

Zutaten

Portionen: 100

  • 175 g Zucker
  • 75 g Honig
  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 150 ml Schlagobers
  • 100 g Belegkirschen, rote
  • 150 g Knuspermüsli
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Kürbiskerne
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Fett, Zucker, Honig und Schlagobers auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 aufwallen lassen. 5 min auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 5 bis 6 machen, dabei ein paarmal umrühren. Kirschen klein hacken, mit Müsli, Sonnenblumen- und Kürbiskernen zur Honigmasse Form. Weitere 5 min unter Rühren machen, Menge auf ein Blech mit Pergamtenpapier aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr backen.
  3. Schaltung: 180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.
  4. 160 bis 180 °C , Umluftbackofen 15 bis 18 Min.
  5. Auf dem Backblech auskühlen.
  6. Florentinerplatte auf ein Brett stürzen, Papier abziehen und die Platte in 3 x 3 cm große Quadrate schneiden. In gut verschliessbaren Dosen aufheben.
  7. Ergibt 100 Stück

  • Anzahl Zugriffe: 941
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Müsli-Florentiner

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.07.2015 um 12:39 Uhr

    super

    Antworten
  2. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 24.04.2015 um 10:05 Uhr

    super gesund!

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 09.03.2015 um 20:43 Uhr

    Gute Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Müsli-Florentiner