Milkabananentorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 6 Stk. Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 6 Stk. Bananen
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft)
  • 100 g Schokolade
  • 150 g Butter (zimmerwarm)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Pkg. Milka-Herzen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Milkabananentorte die Springform einfetten. Drei Eier mit drei EL Wasser in einer Küchenmaschine ein paar Minuten schaumig rühren, dann Zucker einrieseln lassen.
  2. Mehl und Backpulver durch ein Sieb vermischen und unterheben. Teig in die Springform füllen. 20 Minuten bei 175 °C backen.
  3. Bananen schälen und die Hälfte davon in Scheiben schneiden. Die übrigen Bananenhälften längs halbieren. Alle Bananenstücke mit Zitronensaft beträufeln. Schokolade grob zerkleinern und in Wasserbad verflüssigen.
  4. Die restlichen Eier trennen. Butter und Vanillezucker verrühren, die Dotter nacheinander hinzufügen und die ausgekühlte Schokolade einfließen lassen.
  5. Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Schlagobers mit Sahnesteif schlagen. Den Kuchen auf eine Platte stürzen, deb Ring dabei aber nicht entfernen.
  6. Bananen auf dem Boden verteilen, dann Schlagobers darauf verteilen, dannach die Schokoladenmasse daraufstreichen. Milkabananentorte für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Die Milkabananentorte mit Milkaherzen und Bananescheiben verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 793
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Milkabananentorte

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 10.09.2015 um 08:05 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Milkabananentorte