Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schlagobers Zum Video

Schlagobers

Schlagobers wird je nach Region auch Süße Sahne, Schlagsahne, Obers oder nur Sahne genannt. Schlagobers bezeichnet einerseits das bereits geschlagene Obers, oder auch einfach das Produkt selbst, das zum Aufschlagen verwendet wird. Dafür ist der Fettgehalt von 30 % maßgeblich. In Österreich hat frisches Schlagobers handelsüblich mindestens 36 % Fett.

Schlagobers serviert man gerne zu Kuchen und Desserts. Man verwendet es aber auch gerne zum Verfeinern von Suppen, Saucen, Cremes, Heißgetränken, etc. Rezepte mit Schlagobers finden Sie HIER!