Husarenkrapfen

Zutaten

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 Tropfen Bittermandelöl
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 200 g Leichtbutter

Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Aus den Ingredienzien einen Mürbteig arbeiten und gut zusammenkneten. Aus dem Teig Röllchen formen, davon walnussgrosse Stückchen schneiden, diese zu Kugeln drehen auf das Blech setzen. In der Mitte jeder Kugel eine Ausbuchtung eindrücken, die mit Marmelade gefüllt wird. Im heissen Backrohr bei Starke Temperatur 20 Min. hellgelb backen. Die Husarenkrapfen noch heiß in Zucker, vermengt mit Vanillezucker, auf die andere Seite drehen.
  3. Elektroherd: 200-220 Grad Heissluftherd: 160 Grad 60 Grad
  4. Gasherd: Thermostat
  5. Thermostat Stufe 4

  • Anzahl Zugriffe: 2894
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Husarenkrapfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Husarenkrapfen