Gut gedudelt

Gerhard Schilling im Food-Rap

ichkoche.at zu Gast bei Almdudler! Seit über 60 Jahren stillt die berühmte Alpenkräuterlimo den Durst von Groß & Klein. Seit 15 Jahren mit an Bord: Gerhard Schilling! Als Geschäftsführer begleitet er die Inhaberfamilie Klein und ihren Erfolgsbetrieb auf dem Weg Richtung Zukunft. Wir haben die Gelegenheit genutzt und unseren sympathischen Gastgeber zum flotten kulinarischen Wortwechsel gebeten.

Ich bin sehr offen für kulinarische Experimente... (Gerhard Schilling)

  • Das erste Gericht, das ich gekocht habe, war…
    Palatschinken.

  • So sieht die Küche aus, nachdem ich gekocht habe…
    Chaotisch…

  • Davon kann ich gar nicht genug bekommen…
    (überlegt) …Marillenknödel.
  • Das kommt mir sicher nicht auf den Teller...
    Das gibt's nicht. Früher hätte ich spontan gesagt: Linsen, als Kind. Aber ich hab gestern wieder so einen hervorragenden Linsensalat gegessen (lacht)… dass ich das mittlerweile revidieren muss. Ich bin sehr offen für kulinarische Experimente.
  • Wenn ich jemanden einkochen müsste, dann wäre es mit…
    …Palatschinken! (lacht)
  • Wenn ich hungrig bin, bin ich…
    Manchmal grantig…
  • Dieser Geschmack erinnert mich am meisten an meine Kindheit…
    Sacher Torte.
  • Mein persönliches Rezept für Glück ist…
    Spaß bei dem zu haben, was ich tue!

Almdudler 3ichkoche.at / Julia Schenk

Zu Gast bei Almdudler: Das Fotoalbum!

Lernen auch Sie das österreichische Traditionshaus näher kennen:

www.almdudler.com

Autor: Maria Lutz / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Gerhard Schilling im Food-Rap

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login