Genetztes Brot

Zutaten

  • 600 ml Wasser (eventuell mehr)
  • 1000 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 1 Hefewürfel (42g)
  • 20 g Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Wassser, lauwarm in eine ausreichend große Schüssel schütten, das zimmerwarme Mehl, Salz sowie die Germ dazu und in der Maschine bzw. von Hand durchkneten, bis der Teig geschmeidig und glatt bzw. Plastisch-elastisch ist.
  2. Die Wassermenge dementsprechend anpassen.
  3. 1/2-2 Stunden an einem warmen zugfreien Ort stellen.
  4. Den Herd auf 250 °C vorwärmen.
  5. Den Teig kneten und zu einem runden Laib formen und mit der Hand bzw. einer Bürste mit Wasser benetzen. Aufs Blech setzen (Pergamtenpapier unterlegen) und auf mittlerer Schiene 10 min bei 250 °C backen, folgend die Temperatur auf 210 °C abfallen und weitere 50 min backen bis die Kruste gebräunt ist.
  6. Der Herd kann 10 Minute vor Ende der Backzeit abgeschaltet werden (Restwärme nutzen).
  7. Vor dem Anschneiden 1-2 Stunden auskühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 1359
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Genetztes Brot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen