Erdäpfelsalat mit Dilldressing

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Erdäpfel
  • 1/8 l Sonnenblumenkerne
  • 2 Stk. Dotter
  • 3 EL Dijonsenf
  • 2 EL Dill (frisch gehackter)
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • Salz
  • 1 Stk. Zwiebel (kleine, gehackt)
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • Pfeffer (a. d. Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Erdäpfelsalat mit Dilldressing die Erdäpfel in ausreichend Salzwasser garkochen (ca. 30 Minuten). Erdäpfel schälen, in Scheiben schneiden und in einer Schüssel auskühlen lassen.
  2. Den Zwiebel darunter mischen. In einem schmalen hohen Gefäß die Dotter, den Senf, den Zitronensaft und Salz und Pfeffer geben.
  3. Dann den Pürierstab hineingeben (noch nicht eingeschaltet). Jetzt das Öl eingießen. Den Pürierstab einschalten und langsam nach oben ziehen.
  4. In die so entstandene Sauce die Dille und den Sauerrahm einrühren, abschmecken und mit den Erdäpfeln vermischen.
  5. Den Erdäpfelsalat mit Dilldressing mit frischen Dillzweigen garniert servieren.

Tipp

Lässt man den Erdäpfelsalat noch etwas durchziehen, schmeckt er besonders köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 1004
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdäpfelsalat mit Dilldressing

  1. Francey
    Francey kommentierte am 23.11.2015 um 11:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelsalat mit Dilldressing