Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Das war die Weihnachtswerkstatt 2017

Weihnachtliche Klänge und Zimtduft entführten die zahlreichen Teilnehmer der Weihnachtswerkstatt auch dieses Jahr wieder auf eine Kulinarikreise für Festtagsfans. Für die Gäste gab es allerlei Tipps und Tricks der Profiköche und eine Vielzahl an süßen und pikante Rezeptideen!

Am 26.11.2017 fand zum wiederholten Male die Weihnachtswerkstatt "Süßes und Pikantes für die Festtage!" von Tante Fanny in der ichkoche.at-Kochschule statt. Die rund 100 Teilnehmer konnten im Rahmen von zwei Aktivstationen kreative Rezeptideen und Gerichte mit AHA-Effekt selbst zubereiten und verkosten. Alles nach dem Motto: das Auge isst mit! Gemeinsam mit Tante Fanny Profikoch Valentino Brienza wurden verschiedene Rezepte wie Pizzaschnecken und Flammkuchen zubereitet. Durch Anleitung von Michaela Rada, der Küchenfee für Süßes von Tante Fanny, wurden raffinierte Falt- und Schnittechniken mit Blätterteig sowie Butter-Blätterteig ausprobiert.

 

    Hier finden Sie alle Impressionen der Weihnachtswerkstatt 2017:

    26.11.2017 Süßes und Pikantes für die Festtage!

     

    Viel Freude beim Schmökern wünscht Ihnen

    ichkoche.at

    Autor: Maria Altmann

    Kommentare0

    Das war die Weihnachtswerkstatt 2017

    Kommentar hinzufügen

    Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login