Arabischer Mocca

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 TL Mokkabohnen (geh., gemahlene)
  • 2 Kardamomkapseln (grob zerstoßen)
  • 2 TL Zucker
  • 300 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den arabischen Mocca alle Zutaten zusammen in eine orientalische Stielkaffeekanne aus Metall geben und zum Kochen bringen. Den Mocca unter Umrühren 6 Minuten kochen lassen. Vorisicht, er schäumt leicht über.
  2. Anschließend für eine Minute stehen lassen, damit der Kaffesatz sich am Boden setzen kann. Vorsichtig den Mocca in kleine Tassen gießen und servieren.

Tipp

Zum arabischen Mocca am besten Kaffeetassen Kekse reichen oder Cantuccini.

  • Anzahl Zugriffe: 2767
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Arabischer Mocca

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Arabischer Mocca

  1. omami
    omami kommentierte am 01.10.2017 um 19:07 Uhr

    Seit ich in Jordanien diese Köstlichkeit kennen und lieben gelernt habe, kann ich nicht mehr "ohne"

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.09.2017 um 12:59 Uhr

    Leider kann ich mein "Tschesway" - dieses kupfern Kaffeekännchen mit dem langen Stiel - nicht mehr verwenden, da ich jetzt Induktionsherdplatte habe. Der echte Mocca ist schon ein Genuß

    Antworten
    • belladonnalena
      belladonnalena kommentierte am 30.09.2017 um 16:14 Uhr

      Ja, dem kann ich nur beipflichten. Ich habe mir für meine Esspressokanne und sonstige kleine Kannen und Töpfe extra eine kleine Kochplatte zugelegt. Da funktionieren auch die alten Kannen und es geht keine Energie verloren.

      Antworten
  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 28.09.2017 um 13:43 Uhr

    Cantuccini, wie im Tipp steht, würde ich nicht zu arabischen Mocca reichen die passen zu italienischen Kaffeegetränken besser. Auch Kaffeetassenkekse finde ich nicht so gut geeignet. Passt nicht zur arrabischen Moccakultur und lassen sich auch nicht an Moccatassen hängen, da sie zu groß dafür sind.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Arabischer Mocca