Ananasringe

Zutaten

Portionen: 1

Geräte:

  • Friteuse
  • Teesieb
  • 125 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 Eier
  • 2 EL Honig
  • 4 Ananas (Scheiben)
  • Mehl
  • 1000 g Pflanzenfett
  • 0.5 Tasse(n) Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Mehl, Backpulver und Honig durchrühren. Ananasscheiben zu Beginn in ein klein bisschen Mehl dann im Teig auf die andere Seite drehen.
  2. Pflanzenfett in der Friteuse auf 170 Grad erhitzen. Ananasscheiben in 4 Min. in Öl herausbacken und gut abrinnen. Staubzucker darübersieben.

  • Anzahl Zugriffe: 840
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ananasringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananasringe