Torta di pinoli

Zutaten

Portionen: 24

  • 200 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • 1 Eiklar
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Salz
  • 1 Zitrone, unbehandelt; abgerieben
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • Fett und Mehl für die geben
  • 150 g Pinienkerne
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Fett und Zucker dickcremig rühren, Dotter und Eiklar der Reihe nach unterziehen.
  3. Backpulver, Salz, Mehl, abgeriebene Zitronenschale und ein Päckchen Vanillezucker vermengen und unterziehen.
  4. Eine Tortenspringform (26 cm ø) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig hineingeben und die Pinienkerne darüberstreuen. In den auf 180 Grad (Umluft 150 Grad , Gas Stufe 2) aufgeheizten Backrohr schieben und in etwa eine halbe Stunde backen.
  5. Restlichen Vanillezucker darüberstreuen. In 24 kleine Tortenstücke schneiden.

  • Anzahl Zugriffe: 1532
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Torta di pinoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Torta di pinoli