Süsser Kastanienkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 50 dag Kastanien (geschält)
  • 100 cl Kuhmilch
  • 1 Vanillestange
  • 18 dag Zucker
  • 10 dag Butter
  • 3 EL Maraschino
  • 8 Eier
  • Butter (für die Form)
  • Zucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Kuhmilch mit Vanillestange aufwallen lassen. Die Kastanien einfüllen und ganz weich am Herd kochen (etwa 1/2 Stunde ). Die weichen Kastanien zu Püree machen und mit Zucker, der flüssig gemachten Butter sowie dem Maraschino (süsser Likör aus Maraschinokirschen) ordentlich zubereiten. Die Eier trennen. Die Eiweisse zu Schnee aufschlagen. Die Eigelbe unter die Kastanienmasse aufrühren und den Schnee unterziehen. Eine Tortenspringform mit Butter ausstreichen. Die Menge einfüllen, glattstreichen und 20 bis 1/2 Stunde backen. Vor dem Servieren mit Zucker überstreuen.
  3. 1/09/24/index. Html

  • Anzahl Zugriffe: 1800
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süsser Kastanienkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süsser Kastanienkuchen