Profikoch aus Peru

Javier Vera

Javier Vera ist gebürtiger Peruaner und lebt seit 8 Jahren in Wien. Nach dem Abschluss seines Studium „Industrial Engineering“ entschloss er sich seiner Leidenschaft, dem Kochen, nachzugehen.

Zwei Jahre führte er in der peruanischen Hauptstadt Lima ein eigenes Restaurant, bis er seine österreichische Frau kennen lernte und mit ihr nach Europa reiste. In Paris schloss er dann die „Culinary School at Le Cordon Bleu“ ab. Seinen großen kulinarischen Erfahrungsschatz konnte er bei Michelin hochdekorierten Chefs wie das „Maido“ in Lima (aktuell auf Platz 10 der „50 Best Restaurants“) und „Mraz und Sohn“ in Wien sammeln. Fasziniert hat ihn am meisten die peruanische Nikkei-Küche, welche er auch als Küchenchef im Mercado Nikkei zum Besten gab. Sein breites Kulinarik-Know-How deckt neben der peruanischen auch die japanische, französische, chinesische und südostasiatische Küche ab.

Hier geht's zu den Kochkursen von Javier Vera

Autor: Maria Altmann / ichkoche.at

Kommentare0

Javier Vera

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login