Amerikaner - Grundrezept

Zutaten

Portionen: 35

  • 200 g Fett
  • 500 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
  • 700 g Milch
  • 20 g Hirschhornsalz
  • Zitronenaroma

Überzug:

  • 500 g Staubzucker
  • Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fett mit dem Zucker sowie dem Ei glattrühren. Aromen und Salz zufügen.
  2. Das Hirschhornsalz in der kalten (!) Milch zerrinnen lassen und auf der Stelle mit dem Mehl darunter geben.
  3. Auf gefettete und bemehlte Backbleche aufdressieren und backen bei: 250 o in etwa 15 min Nach dem Backen auf der Stelle von dem Backblech nehmen.
  4. Den Staubzucker mit soviel Wasser glattrühren, bis eine dickliche Menge entsteht damit die glatte Seite der Amis überziehen.
  5. Anmerkung hierzu, Frank Schwager:
  6. von dem : Institut für Getreideverarbeitung in Detmold gefragt.
  7. Rührmasse : (relativ viel Mehl und Flüssigkeit), gelockert mit Abc-Trieb. : Abc = AmoniumBiCarbonat, richtiger Ammonium Hydrogencarbonat. : Das wird auf Backbleche aufgespritzt und die flache Seite nach dem Backen : mit Glasur überzogen.

  • Anzahl Zugriffe: 1406
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Amerikaner - Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Amerikaner - Grundrezept