Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Serviettenfalten leicht gemacht

Sydney

Eine Serviette wie das berühmte Opernhaus in Sydney! Diese Serviettenform sieht sehr raffiniert aus und wird Ihre Gäste garantiert beeindrucken. Damit sie auch wirklich gelingt, haben wir eine Serviettenfaltanleitung für die Serviette Sydney mit allen Schritten zusammengestellt.

Sydney Schritt 1 - TorkTork
Falten Sie die offene Serviette in der Mitte vertikal nach links.
Sydney Schritt 2 - TorkTork
Im Anschluss noch einmal in der Mitte nach oben.
Sydney Schritt 3 - TorkTork
Danach mit der Spitze nach unten und der geschlosseneen Seite links oben hinlegen und nach oben zum Dreieck falten.
Sydney Schritt 4 - TorkTork
Dann die seitlichen Spitzen an der Markierung nach hinten falten und übereinander legen.
Sydney Schritt 5 - TorkTork
Nehmen Sie die Serviette in die Hand und ziehen Sie die einzelnen Spitzen von oben im Abstand von ca. 1,5 cm nach unten.
Sydney Schritt 6 - TorkTork
Stellen Sie die Serviette auf und zupfen Sie die Flügel in Form.
Diese Faltanleitung wurde uns von Tork zur Verfügung gestellt.

Autor: Tork

Ähnliches zum Thema

Kommentare14

Sydney

  1. AsineD
    AsineD kommentierte am 28.11.2015 um 18:04 Uhr

    Wow !

    Antworten
  2. Greencook
    Greencook kommentierte am 15.09.2015 um 13:46 Uhr

    muss ich versuchen

    Antworten
  3. mairimko
    mairimko kommentierte am 14.08.2015 um 10:13 Uhr

    sieht toll aus!

    Antworten
  4. korneliah
    korneliah kommentierte am 05.08.2015 um 09:28 Uhr

    gelingt leicht

    Antworten
  5. Veli Sönmez
    Veli Sönmez kommentierte am 17.06.2015 um 20:07 Uhr

    Super, aber ich habe schon meine erste knoten an den Händen bekommen .... Hahahahahhaha. Dankeschön

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login