Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Wassermann

Wassermann

Tageshoroskop

Einsatz für andere Wenn Sie mit einem Projekt Ihren persönlichen Vorteil im Auge haben, so eignet sich dieser Tag äußerst schlecht für die Durchführung. Sie neigen dazu, die Dinge durch die rosarote Brille zu betrachten. Entweder sind Sie enttäuscht über das Ergebnis oder Sie werden von anderen getäuscht. Setzen Sie sich jedoch für andere ein, so gelingt Ihnen beinahe alles.

So präsentieren sich die Wassermänner am Herd

Knoblauchpresse oder elektrische Pfeffermühle, Wassermänner lieben solche Spielereien in ihrem Haushalt. Dafür verzichten sie dankend auf alle Kochbücher. Anleitungen würden sie nur in ihrer Freiheit behindern. Fast jede Mahlzeit ist eine Neuschöpfung oder Eigenkreation. Deshalb stehen Aufläufe oder Eintöpfe ganz oben auf der Beliebtheitsskala, denn da bietet sich die Möglichkeit, alles was noch zufällig im Kühlschrank ist, zusammen in einen Topf zu schmeißen. Dabei kommen oft reizvolle Zusammenstellungen heraus. Die Zutaten zu notieren, käme den Wassermännern allerdings nie in den Sinn, denn nichts finden sie schlimmer als Eintönigkeit oder Wiederholungen. Gäste sollten flexibel sein, denn während die Wassermänner von ihren neuesten Ideen und Visionen berichten, kann schon einmal etwas auf dem Herd anbrennen. Die Rufnummer des Pizzaservices liegt jedenfalls immer griffbereit.

Und so mögen es die Wassermänner kulinarisch

Wassermänner bevorzugen leicht verdauliche Speisen. Eine ganz besondere Vorliebe haben sie für die chinesische Küche. Wo andere lieber auf den übermäßigen Genuss der glutamatreichen Soßen verzichten, wird es für die Wassermänner erst richtig interessant. Süßsauer und vor allem exotisch soll das Geschmackserlebnis auf der Zunge sein. Das Chilipulver liegt gleich neben den Zuckerwürfeln und das Limonengras neben der Kokosmilch. Wassermänner greifen gern zu Chicorée und Paprika, aber auch zu Kapern, frischem Ingwer und Kiwis. Crêpes stehen hoch im Kurs, denn bei deren Zubereitung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. So kann man sie pikant füllen, zum Beispiel mit einer herzhaften Hackfleischmischung. Sie können aber auch als Dessert serviert werden, mit Eis oder einer Nussnougatsoße, Wassermännern fällt dazu mit Sicherheit einiges ein. Ein Gläschen gut gekühlter Sekt, dazu inspirierende Unterhaltung, schöner könnte der Abend nicht sein.