Löwe

Löwe

Tageshoroskop

Fantasie beeinflusst das Denken Vermutlich liegt Ihnen der Sinn nicht nach konzentrierter Denkarbeit oder klärenden Gesprächen. Sie träumen lieber ein bisschen, als dass Sie sich um die Anforderungen des Alltags kümmern. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollten Sie sich bei wichtigen Dingen um eine klare Formulierung und wahrheitsgetreue Aussagen bemühen. Vergewissern Sie sich, dass Sie richtig verstanden worden sind!

So präsentieren sich Löwen am Herd

Sollten Sie irgendwo einen Küchenwecker mit Fanfare entdecken, haben Sie das perfekte Geschenk für das Löwenheim gefunden, denn Löwen brauchen den Applaus ihrer Fangemeinde. Aber dafür tun sie auch alles für ihre Freunde, großzügig und herzlich, wie sie nun mal sind. Unter einem mehrgängigen Menü werden die Löwen erst gar keine Einladung aussprechen und es gibt nur das Beste vom Besten. Täglich für vernünftige, preisgünstige Kost zu sorgen, ist dagegen nicht so ihre Sache. Am Herd leben die Könige der Tiere ihre Kreativität aus und vollbringen wahre Zauberkünste. Löwen haben eine Vorliebe für leichtes französisches Essen, sei es nun selbst zubereitet oder in einem entsprechenden Restaurant. In der Küche blitzt es nur so vor Kochgeschirr aus Edelstahl und eine hervorragende Espressomaschine ist ein Muss.

Und so mögen es die Löwen kulinarisch

Am Obststand greifen die Löwen zu Orangen, Zitronen und Kokosnüssen. Beim Gemüse werden Artischocken, Mais und sonnenverwöhnte Tomaten bevorzugt. Mageres Fleisch ist willkommen, ebenso wie gehaltvolle, raffiniert zusammengesetzte Soßen. Hauptsache es schmeckt aromatisch, kräftig und intensiv. Dafür bedienen sich die Löwen gerne am Gewürzregal. Lorbeer, Basilikum und Rosmarin stehen ganz vorn, aber auch Kurkuma, Safran, Minze und Ingwer gehören zum Repertoire. Eine Auswahl erlesener Horsd'œuvre leitet das Festmahl in der Regel ein. Auch für leckere Desserts haben Löwen eine Schwäche, denn sie sind ausgesprochene Naschkatzen. Auf die Präsentation der Speisen wird besonders viel Wert gelegt und eines wird nie fehlen: ein edler Tropfen, am liebsten ein trockener Rotwein. Zollen die Gäste diesen Mühen den nötigen Respekt, werden die Löwen glücklich schnurren.