Puddingcreme

Themen rund um die Tortenwelt. Vom Überzug bis zur Füllung.

Moderator: Ulrike M.

Antworten
ilk
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 48
Registriert: Do Mär 15, 2018 7:34 pm

Puddingcreme

Beitrag von ilk - So Mär 18, 2018 12:43 pm

Hallo zusammen,

bisher hatte ich nur ein Rezept für eine Puddingcreme, da wurde die Butter einfach unter den heißen Pudding gerührt. Hat immer funktioniert. Nun habe ich ein anderes Rezept probiert bei dem der Pudding abgekühlt wird und dann die Butter gerührt wird und der Pudding langsam untergerührt wird. Diese Creme ist nicht fest geworden.
Wie macht ihr das?

LG ilk
LG ilk

Siegi S.
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 64
Registriert: Fr Jan 26, 2018 5:55 pm

Re: Puddingcreme

Beitrag von Siegi S. - So Mär 18, 2018 1:40 pm

Versuche einmal weniger Milch zu nehmen, statt 500ml nur 350ml pro Packerl Pudding, achten das Pudding und Butter die gleiche Temperatur haben, auch nicht zu lange rühren, müsste klappen...

Fani1
Nudelkocher
Nudelkocher
Offline
Beiträge: 99
Registriert: Fr Jan 26, 2018 12:04 pm

Re: Puddingcreme

Beitrag von Fani1 - So Mär 18, 2018 8:26 pm

Ich nehm immer nur 250 ml Milch für 1 Packerl Pudding.

Huma
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 800
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Puddingcreme

Beitrag von Huma - Mo Mär 19, 2018 8:15 am

Ich nehme ca. 300 ml Milch und ein Packerl Pudding und keinen Zucker.
Koche diesen und lasse ihn vollständig abkühlen (mehrere Stunden). Dann schlage ich Butter, Vanillezucker und Staubzucker relativ lange, also sehr schaumig und mixe zum Schluß den erkalteten Pudding löffelweise unter die Buttermasse. Falls ich Rum oder Likör dazu gebe, dann wird er auch langsam, fast tröpfchenweise, dazu gemixt.

ilk
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 48
Registriert: Do Mär 15, 2018 7:34 pm

Re: Puddingcreme

Beitrag von ilk - Mo Mär 19, 2018 9:57 am

Vielen Dank für eure Antworten. Ja, weniger Milch ist bei meinem alten Rezept auch angegeben. Ich denke mal, ich bleibe dabei. Neu muss ja nicht immer besser sein. ;)
LG ilk

sumsisum
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 158
Registriert: Do Mär 15, 2018 10:42 am

Re: Puddingcreme

Beitrag von sumsisum - Mi Apr 04, 2018 2:26 pm


Xanadu7100
Nudelkocher
Nudelkocher
Offline
Beiträge: 79
Registriert: Di Mär 20, 2018 7:21 pm

Re: Puddingcreme

Beitrag von Xanadu7100 - Do Sep 13, 2018 7:44 pm

250 ml Milch und 1 Packung Puddingpulver, funktioniert sicher.

Antworten

Zurück zu „Tortenträume“