Ostereier färben

Moderator: Ulrike M.

Hausgarten2
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 32
Registriert: Di Jul 10, 2018 8:24 am

Re: Ostereier färben

Beitrag von Hausgarten2 - So Apr 07, 2019 8:12 am

Das gleiche SYSTEM (die Beine von alten Strumfhosen in Stücke geschnitten und an den Enden zusammengebunden) verwende ich für die Kräutereier! 8-)
Die frisch gepflückten Kräuter an den rohen Eiern fest andrücken, ab in den Strumfhosenteil, beide Enden abbinden.
Ich habe die Zwiebelschalen in einem Topf mit Wassser, die so vorbereiteten Eier werden nun für
ca. 8 Min. im Zwiebelwasser gekocht.
Von den "Teilen" befreien, fast vollständig abkühlen lassen -abschrecken und mit beliebigem Fett einreiben, damit sie auch glänzen! :idea:
Es braucht einige Zeit, aber die Ostereier sind jedes Jahr eine farbliche Überraschung!

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1699
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von IngeSkocht - So Apr 07, 2019 8:27 am

Vielen Dank für die schnelle Antwort
Wieder etwas dazugelernt 😀

Hausgarten2
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 32
Registriert: Di Jul 10, 2018 8:24 am

Re: Ostereier färben

Beitrag von Hausgarten2 - Di Apr 09, 2019 7:30 am

@IngeSkocht

Die Technik mit den "Strümpfen" kannst du im Video genau sehen :idea:

https://www.ichkoche.at/video-eier-blau ... tikel-3846

verwende wie schon beschrieben aber Zwiebelschalen ;)

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1699
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von IngeSkocht - Di Apr 09, 2019 10:47 am

Hallo Hausgarten2

Danke für den Link, ist sehr interessant

barbaska
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 55
Registriert: Mo Apr 16, 2018 9:32 am

Re: Ostereier färben

Beitrag von barbaska - Mi Apr 10, 2019 7:20 am

Ich habe wo anders gelesen, daß dieses Jahr wohl der letzte Schrei das Färben der Eier mit Wein und Zucker sein soll. Dabei bilden der Zucker und der Weinstein wohl einen Glitzereffekt auf der Eierschale aus (die Eier bleiben 12 Stunden in dem Sud).

Hat das hier schon jemand versucht?

Foodscout
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 273
Registriert: Mi Jan 10, 2018 1:11 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von Foodscout - Fr Apr 12, 2019 9:10 am

barbaska hat geschrieben:
Mi Apr 10, 2019 7:20 am
Ich habe wo anders gelesen, daß dieses Jahr wohl der letzte Schrei das Färben der Eier mit Wein und Zucker sein soll. Dabei bilden der Zucker und der Weinstein wohl einen Glitzereffekt auf der Eierschale aus (die Eier bleiben 12 Stunden in dem Sud).

Hat das hier schon jemand versucht?
Das hört sich ja spannend an! Davon habe ich noch nie gehört!

barbaska
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 55
Registriert: Mo Apr 16, 2018 9:32 am

Re: Ostereier färben

Beitrag von barbaska - Fr Apr 12, 2019 10:23 am

So wie hier: http://www.foodwithlove.de/glitzer-eier.html
Die nehmen aber "nur" Traubensaft :-)

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1699
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von IngeSkocht - Fr Apr 12, 2019 11:29 am

Sehr interessant, danke für den Link

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 373
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von habibti - Fr Apr 12, 2019 11:34 am

Färbe keine Eier mehr

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1699
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Ostereier färben

Beitrag von IngeSkocht - Fr Apr 12, 2019 12:26 pm

habibti hat geschrieben:
Fr Apr 12, 2019 11:34 am
Färbe keine Eier mehr
Ich mache es auch nur für die Enkel, ansonsten würde ich auch keine färben 🐣🐇

Antworten

Zurück zu „Kochen im Frühling“