Im Kochbuch speichern Print

Fußballer Cracker

Norbert Tutschek

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel feinwürfelig schneiden. In einer Pfanne großzügig Butter schmelzen lassen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anrösten. Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Nun mit Ausstechformen beliebige Formen (Fußballer z.B. erhältlich bei www.backfee.de) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ei verquirlen und den Teig damit bestreichen. Die gerösteten Zwiebelwürfel mit Sesam, Paprika oder Mohn vermischen und auf die Teigscheiben auftragen. Mit geriebenem Parmesan bestreuen. Ins heiße Backrohr schieben und bei 200 °C 10-12 Minuten knusprig backen. Herausnehmen, leicht überkühlen lassen und lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Tipp:

Den coolen Fußballer-Ausstecher erhalten Sie z.B. bei www.backfee.de!

Kochdauer: 15 bis 30 min

Schwierigkeit: Eier-Koch

Menüart: Kindergerichte

Zutaten für 6 Portionen:

  • 600 g Blätterteig
  • Parmesan (gerieben)
  • 1 Zwiebel (groß)
  • Butter (zum Anrösten)
  • Ei (zum Bestreichen)
  • Sesam (oder Mohn zum Bestreuen)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)