Im Kochbuch speichern Print

Gebratener Khao Pad-Reis

krokotraene

Zubereitung:

  1. Für den gebratenen Khao-Pad Reis zuerst Öl im Wok heiß werden lassen und sofort auf kleinere Flamme zurückschalten.
  2. Gehackten Knoblauch und Fleisch zusammen mit Zucker im Wok anbraten und sobald das Fleisch gar ist, das Ei in den Wok schlagen, kurz stocken lassen und umrühren.
  3. Langkornreis und Gemüse mit Zwiebeln dazumischen, immer wieder umrühren, mit der Sojasauce abschmecken und einige Minuten weiterbraten.
  4. Den gebratenen Khao Pad-Reis mit frisch gemahlenem Pfeffer anrichten.

Tipp:

Wer möchte, kann den gebratenen Khao Pad-Reis mit Gurkenscheiben, Zitronesaft, Frühlingszwiebeln und Paradeisern verfeinern.

Kochdauer: 30 bis 60 min

Schwierigkeit: Hobby-Koch

Menüart: Hauptspeise

Region: Thailand

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 g Reis (Langkorn)
  • 1 Stk. Ei
  • 100 g Fleisch (geschnetzelt, nach Wunsch)
  • 100 g Gemüse (z.B.: Karotten und Zucchini, kleingeschnitten)
  • 1-2 Stk. Knoblauch (gehackt)
  • 1 Stk. Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Zucker
  • Pfeffer (schwarz, aus der Mühle)
  • 1 TL Salz