Im Kochbuch speichern Print

Prekmurska gibanica (Vierlingsstrudel)

ichkoche.at / Blanka Kefer / Geschirr & Deko: www.IKEA.at

Zubereitung:

  1. Für die Prekmurska gibanica müssen Mürbteig, Strudelteig, Mohn-, Topfen-, Nuss- und Apfelfüllung vorbereitet werden.
  2. Für den Mürbteig zuerst Mehl in eine Schüssel geben, dazu Butterstücke und restliche Zutaten hinzufügen. Kaltes Wasser zugießen (nach Bedarf) und die Masse zu einem glatten Teig verarbeiten. Aus dem Teig einen Laib formen und ihn in die Folie einwickeln. Für eine Stunde im Kühlschank ruhen lassen.
  3. Für den Strudelteig aus allen Zutaten einen Teig verkneten, der glatt und elastisch sein muss. Mehrere kleinere Laiben formen und für 30 Minuten ruhen lassen.
  4. Für die Mohnfüllung die Milch aufkochen. Milch über den Mohn gießen, Zucker und Vanillezucker dazugeben und mischen.
  5. Für die Topfenfüllung Topfen gut mit dem Ei, Sauerrahm, Zucker und Rosinen verrühren.
  6. Für die Nussfüllung die Walnüsse mit Milch aufkochen, Zucker, Vanillezucker und etwas Zimt dazugeben. Gut verrühren.
  7. Für die Apfelfüllung zuerst die Äpfel schälen und in kleine Spalten schneiden. Kurz mit Zucker andünsten. Zimt und geriebene Zitronenschale dazugeben.
  8. Backrohr auf 180 - 200° C vorheizen. Strudelteig auf dem bemehltem Tuch ausrollen und sehr dünn ausziehen. Den Teig mit der geschmolzenen Butter beträufeln.
  9. Mürbteig ausrollen und in die gebutterte Backform legen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.
  10. Die erste Schicht von der Mohnfüllung auftragen und mit dem Strudelteig bedecken.
  11. Dann die nächste Schicht, Topfenfüllung, auftragen und wieder den Strudelteig darüberziehen.
  12. Ebenso mit der Nussfüllung und Apfelfüllung fortfahren. Den ganzen Prozess noch einmal wiederholen.
  13. Wenn alle Füllungen verbraucht sind, die letzte Schicht vom Strudelteig auftragen und sie mit dem flüßigen Sauerrahm begießen.
  14. Die Prekmurska gibanica in das Backrohr geben und ca. 60 Minuten backen. Den fertigen Vierlingsstrudel aus dem Backrohr nehmen und mit Honig übergießen. Nach Wunsch mit Staubzucker bestreuen.

Tipp:

Prekmurska gibanica (Vierlingsstrudel) ist eine köstliche slowenische Spezialität.

Kochdauer: Mehr als 60 min

Schwierigkeit: Hobby-Koch

Menüart: Dessert kalt, Dessert warm, Kuchen & Torten

Region: Slowenien

Eigenschaften: vegetarisch

Zutaten für 8 Portionen:

  • Öl (für die Backform)
  • Butter
  • Sauerrahm
  • Honig

Für den Mürbteig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Sauerrahm
  • Salz
  • 100 ml Wasser

Für den Strudelteig

  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • etwas Essig
  • 1 Prise Salz
  • Wasser

Für die Mohnfüllung

  • 150 g Mohn
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Vanillezucker

Für die Topfenfüllung

  • 300 g Topfen
  • Rosinen
  • 1 Ei
  • 150 ml Sauerrahm
  • 1 EL Zucker

Für die Nussfüllung

  • 250 g Walnüsse
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 150 ml Milch
  • Zimt

Für die Apfelfüllung

  • 500 g Äpfel
  • Zimt
  • 30 g Zucker
  • Zitrone