Im Kochbuch speichern Print

Kräuterquiche

Zubereitung:

  1. Teig durchkneten und 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Ausrollen, in gefettete Form legen und einstechen. Porree in Rollen schneiden, die anderen Küchenkräuter kleinhacken. Mit Salz, Schlagobers, Eiern und Pfeffer durchrühren und auf Teig gießen. Käse darauf gleichmäßig verteilen und bei 225 °C a. 45 min backen.
  2. 2:246/1401.62
  3. Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Tipp:

Kochdauer: 30 bis 60 min

Schwierigkeit:

Menüart: Gebäck & Brot, Kekse & Konfekt, Kuchen & Torten

Zutaten für 1 Portionen:

Teig

  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 0.5 TL Salz
  • 1 EL Wasser

Belag

  • 3 EL Greyerzerkäse
  • 5 Salbeiblätter
  • 2 Stengel Thymian
  • Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 Eier
  • 400 ml Schlagobers
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 150 g Brie