Im Kochbuch speichern Print

Nudelauflauf

Zubereitung:

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser machen. Abtropfen. Hähnchenfleisch abspülen, abtrocknen, in Streifchen schneiden. Champignons und Gemüse reinigen, abspülen. Schwammerln halbieren, Fenchel in Scheibchen und Porree in Ringe schneiden. Fleisch im heissen Fett etwa 5 Min. rösten. Pfeffern, herausnehmen. Fenchel in das Bratfett Form und etwa 15 Min. weichdünsten. Schwammerln und Porree etwa 5 Min. mitdünsten. Vorbereitete Ingredienzien vermengen, nachwürzen, in eine gefettete Gratinform Form. Crème fraîche, Ei und zerbröckelten Käse durchrühren, nachwürzen, darübergeben. Bei 200 °C etwa 30 Min. gardünsten. Orange von der Schale befreien, filieren, 5 Min. mitgaren.

Tipp:

Kochdauer: 30 bis 60 min

Schwierigkeit:

Menüart: Kuchen & Torten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Bandnudeln
  • Salz
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 250 g Champignons
  • 125 g Fenchel
  • 1 Stange Porree (250g)
  • 60 g Butterschmalz
  • Pfeffer
  • 150 g Krem fraîche
  • 1 Ei
  • 50 g Roqüfortkäse
  • 1 Orange