Im Kochbuch speichern Print

Papaya-Zabaione

Zubereitung:

  1. einem flachen Teller anrichten. Aus einem Eidotter, einem Vollei, einem Spritzer Saft einer Zitrone und Zucker eine Zabaione machen und über einem heissen Wasserbad warm schlagen.
  2. Die Zabaione über die Papayaspalten Form und mit Kakaopulver und Staubzucker garnieren.
  3. Team "Paradeiser" für nur Dm 18.80: Pikanter Fenchel
  4. Entenbrust an karamelisierter Weißweinsosse Papaya-Zabaione

Tipp:

Kochdauer: 30 bis 60 min

Schwierigkeit:

Zutaten für 0 Portionen:

  • 1 Papaya
  • 2 Eier
  • Kakaopulver
  • Staubzucker
  • Zitronen (Saft)
  • Zucker