Pesto ohne Nüsse

Eröffnen Sie hier Themen rund um Allergien!

Moderator: Ulrike M.

Foodscout
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 273
Registriert: Mi Jan 10, 2018 1:11 pm

Pesto ohne Nüsse

Beitrag von Foodscout - Fr Feb 23, 2018 12:49 pm

Ich bin Nuss Allergiker und frage mich, ob es auch Pesto ohne Nüsse gibt?

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von NewAmsterdamer - Fr Feb 23, 2018 2:24 pm

Hallo Foodscout!

Das ist bestimmt kein Problem.


Das Wort "Pesto" ist ein Synonym für alles was in einem Meisel bereitet. Es gibt darum auch endlose Variationen davon.
Meist wird das traditionelle Pesto Genovese als das "echte" angesehen. Es ist allerdings lediglich eine Sorte von vielen.


Mein "Lieblingspesto" ist ohne Nüsse.
Basilikum und andere Kräuter nach Lust und Laune.
Öl
Knoblauch
Parmesan und ein Spritzer Zitronensaft.

Der Parmesan ist ein guter Ersatz für die Nüsse. Er gibt ein wenig "Volumen" und sorgt für die Abrundung des Geschmackes.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Foodscout
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 273
Registriert: Mi Jan 10, 2018 1:11 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von Foodscout - Mi Apr 11, 2018 9:56 am

ok, danke...ich werd mal herumsuchen! :)

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2280
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von IngeSkocht - Di Apr 16, 2019 11:06 am

Man kann Pesto auch mit Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne machen

BASILIKUM mit Sonnenblumenkerne und Parmesan , Sprossenpesto mit Kürbiskerne oder Bärlauch. .......

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 271
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von Wuppie - Di Apr 16, 2019 11:59 am

Ist dann wohl kein Pesto, aber dennoch sehr gut. Wenn man den Käse auch später dazugibt, hält sich die Kräuterpaste viel länger

insigna
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 444
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von insigna - Mi Apr 17, 2019 4:16 am

Ich mache mein Bärlauchpesto auch ohne Nüsse mit Bärlauch, Öl, Salz, Knoblauchzehe, Pfeffer und Muskatnuss.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2280
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von IngeSkocht - Mi Apr 17, 2019 6:22 am

Wuppie hat geschrieben:
Di Apr 16, 2019 11:59 am
Ist dann wohl kein Pesto, aber dennoch sehr gut. Wenn man den Käse auch später dazugibt, hält sich die Kräuterpaste viel länger
Warum soll es dann kein Pesto sein? Statt Nüsse sind halt Sonnenblumenkerne drinnen, ansonsten wird es ja gemacht wie die anderen Pestos eben ohne Nüsse
LG Inge

SandRad
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 130
Registriert: Fr Feb 02, 2018 5:24 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von SandRad - Fr Apr 19, 2019 8:50 am

Foodscout hat geschrieben:
Fr Feb 23, 2018 12:49 pm
Ich bin Nuss Allergiker und frage mich, ob es auch Pesto ohne Nüsse gibt?
Gibt es auf alle Fälle, auch im Handel ;) ja!natürlich z. B. da sind Pinienkerne drinnen. Gosauer Edelkonserven hat ein paar Pesto Varianten ohne Nüsse. Im Waldviertel gibt es einen der hat ein super Mohn-Pesto. Alnatura hat ohne Nüsse, sondern auch mit Pinienkernen. Beim Denn´s und anderen Bio-Läden gibt es auch div. Pesti ohne Nüsse. Die meisten Pesto Rosso sind ebenfalls ohne Nüsse.
Bin durch eine Kreuzreaktion selbst Allergisch gegen Nüsse uvm. ;)
Bei den konventionellen kenne ich mich allerdings nicht aus, da ich die nicht kaufe. Aber mit der APP codecheck kann man das auch leicht kontrollieren.

Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 312
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von Renate1980 - Fr Apr 19, 2019 10:02 am

SandRad hat geschrieben:
Fr Apr 19, 2019 8:50 am
Foodscout hat geschrieben:
Fr Feb 23, 2018 12:49 pm
Ich bin Nuss Allergiker und frage mich, ob es auch Pesto ohne Nüsse gibt?
Gibt es auf alle Fälle, auch im Handel ;) ja!natürlich z. B. da sind Pinienkerne drinnen. Gosauer Edelkonserven hat ein paar Pesto Varianten ohne Nüsse. Im Waldviertel gibt es einen der hat ein super Mohn-Pesto. Alnatura hat ohne Nüsse, sondern auch mit Pinienkernen. Beim Denn´s und anderen Bio-Läden gibt es auch div. Pesti ohne Nüsse. Die meisten Pesto Rosso sind ebenfalls ohne Nüsse.
Bin durch eine Kreuzreaktion selbst Allergisch gegen Nüsse uvm. ;)
Bei den konventionellen kenne ich mich allerdings nicht aus, da ich die nicht kaufe. Aber mit der APP codecheck kann man das auch leicht kontrollieren.
Also Pinienkerne waren bis jetzt für mich irgendwie auch immer eine Art Nüsse... :D

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2280
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Pesto ohne Nüsse

Beitrag von IngeSkocht - Fr Apr 19, 2019 10:35 am

Renate1980 hat geschrieben:
Fr Apr 19, 2019 10:02 am
SandRad hat geschrieben:
Fr Apr 19, 2019 8:50 am
Foodscout hat geschrieben:
Fr Feb 23, 2018 12:49 pm
Ich bin Nuss Allergiker und frage mich, ob es auch Pesto ohne Nüsse gibt?
Gibt es auf alle Fälle, auch im Handel ;) ja!natürlich z. B. da sind Pinienkerne drinnen. Gosauer Edelkonserven hat ein paar Pesto Varianten ohne Nüsse. Im Waldviertel gibt es einen der hat ein super Mohn-Pesto. Alnatura hat ohne Nüsse, sondern auch mit Pinienkernen. Beim Denn´s und anderen Bio-Läden gibt es auch div. Pesti ohne Nüsse. Die meisten Pesto Rosso sind ebenfalls ohne Nüsse.
Bin durch eine Kreuzreaktion selbst Allergisch gegen Nüsse uvm. ;)
Bei den konventionellen kenne ich mich allerdings nicht aus, da ich die nicht kaufe. Aber mit der APP codecheck kann man das auch leicht kontrollieren.
Also Pinienkerne waren bis jetzt für mich irgendwie auch immer eine Art Nüsse... :D
Nein, gehören nicht zu den Nüssen
https://www.google.nl/url?sa=t&source=w ... VSUSBo7qwf

Antworten

Zurück zu „Allergien“