Tortenboden schneiden

Themen rund um die Tortenwelt. Vom Überzug bis zur Füllung.

Moderator: Ulrike M.

Sonjakochtgerne
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 819
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von Sonjakochtgerne - So Aug 19, 2018 5:50 am

ich habe jetzt die letzte Zeit 3x einen Tortenboden --mit einem großen Brotmesser durchgeschnitten---

erst heute wieder ----und es klappt bestens --

jetzt wird gefüllt mit Quark Sahne----

schönen Sonntag zu euch !! ;) :)
Beste Grüße Sonja

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 269
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von Wuppie - So Aug 19, 2018 8:13 am

ich schneide mit Zwirn oder mit einem ganz langen sehr scharfen Messer. Den bereits mehrmals genannten Ring habe ich auch, der zählt aber zu den unwichtigsten Küchenbehelfen

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1335
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von evagall - So Aug 19, 2018 3:12 pm

Wuppie hat geschrieben:
So Aug 19, 2018 8:13 am
ich schneide mit Zwirn oder mit einem ganz langen sehr scharfen Messer. Den bereits mehrmals genannten Ring habe ich auch, der zählt aber zu den unwichtigsten Küchenbehelfen
Genau der verkantet sich immer bei schneiden und dann hat man erst recht keine gleichmässigen Böden. Aber das Messer dass dabei ist, dass ist echt optimal. Extra lange Klinge mit Wellenschliff

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 472
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von ErikaB2018 - Mo Aug 20, 2018 1:46 pm

evagall hat geschrieben:
Sa Aug 18, 2018 9:47 pm
habibti hat geschrieben:
So Aug 12, 2018 5:15 am
Ich schneide mit Zwirn
Das wird bei mir leider kein glatter Schnitt, da krümelt und ballt sich der Innenteil. Das schaut dann so ähnlich au wie eine Semmel die man mit einem Buttermesser in 2 Teile schneidet.
Das ist mir bei einem Bisquitboden auch schon mal passiert, daher verwende ich viel lieber mein scharfes Küchenmesser mit langer Klinge. Ich stelle dafür die Torte auf das Gitter zum Auskühlen oder einen Drehteller und mit ein bisserl Augenmaß funktioniert das dann ganz gut! :lol:

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2124
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von IngeSkocht - Mo Aug 20, 2018 3:27 pm

Hallo
Ich schneide meine Tortenböden mit einem großen Messer das funktioniert wunderbar

hertak
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 34
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:51 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von hertak - Mo Aug 20, 2018 4:39 pm

Ich verwende schon seit Jahren eine Tortensäge - funktioniert wunderbar.
LG
Herta

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1335
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von evagall - Mo Aug 20, 2018 5:44 pm

Heute hat mir eine Bekannte gesagt, sie verwendet immer gewachste Zahnseide um die Tortenböden zu schneiden. Ich werde es bei nächster Gelegenheit ausprobieren und stelle dann den Erfahrungsbericht hier herein.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2124
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von IngeSkocht - Mo Jul 29, 2019 12:28 pm

Mit Zahnseide eine Torte durchschneiden. ... hmmm ....ja warum nicht. ...😄 ist irgendwie sehr interessant. ...

Wird auf jedenfall ausprobiert 😉

Benutzeravatar
hotes
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 183
Registriert: So Apr 21, 2019 5:59 am

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von hotes - Mo Jul 29, 2019 12:40 pm

Das lasse ich immer meiner Frau machen. Da bin ich zu ungeduldig :)
LG
hotes

Ich lass mir meine Wirklichkeit nicht durch die Realität kaputt machen.

SandRad
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 119
Registriert: Fr Feb 02, 2018 5:24 pm

Re: Tortenboden schneiden

Beitrag von SandRad - Mo Jul 29, 2019 1:24 pm

Mit Zwirn habe ich das früher auch probiert, aber dafür war ich dann irgendwie zu ungeschickt. Ich habe mir dann so einen Tortenteiler zugelegt, den man in der Höhe verstellen kann. Ist ein dünner Draht in einem Gestell nennt sich Tortenschneider. Damit musste ich aber auch erst lernen umzugehen, weil das auch wieder nicht ganz so einfach ist ;) Wenn man aber einmal den Dreh heraussen hat, ist es ein gutes Hilfsmittel beim Tortenbodenschneiden :)

Antworten

Zurück zu „Tortenträume“