vergleich der begriffe und bezeichnungen

Treffpunkt für die Community & Infostelle für Fragen rund um’s Forum!

Moderatoren: technikik, Ulrike M., technikik, Ulrike M., technikik, technikik, technikik, technikik, Ulrike M., technikik, Ulrike M., Ulrike M., Ulrike M., Ulrike M.

Antworten
f104g
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: Fr Nov 24, 2023 6:10 am

vergleich der begriffe und bezeichnungen

Beitrag von f104g - Fr Nov 24, 2023 6:20 am

guten morgen!

gibt es eigentlich irgendwo einen vergleich der regional unterschiedlichen bezeichnungen von rind- und schweinefleisch?

zb.: als steirer in norddeutschland bin ich auf ziemliches unverständnis gestossen, als ich beim fleischhauer schopf haben wollte. mittlerweile weis ich, dass dies auf norddeutsch "nacken" heisst.

aber die problematik klappt auch umgekehrt: was ist falsches filet?

würde mich sehr freuen, wenn mir da jemand helfen könnte!

lg, f104 (robert)

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 2400
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: vergleich der begriffe und bezeichnungen

Beitrag von Ulrike M. - Fr Nov 24, 2023 6:57 am

Hallo Robert,

Ja, das kenne ich auch gut. Wir sind oft in Deutschland unterwegs und kochen (im Wohnmobil) selbst. An der Fleischtheke zeige ich dann auf das gewünschte Stück Fleisch und ordere z.B. 500 g.
Selbst innerhalb Österreichs gibt es beim Fleisch verschiedene Begriffe.
Leider hab ich im Internet keine passende Tabelle für dich gefunden, aber vielleicht ist hier jemand anderer erfolgreicher.

Übrigens: falsches Filet ist bei uns das Meisl.

Beste Grüße aus Graz
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

f104g
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: Fr Nov 24, 2023 6:10 am

Re: vergleich der begriffe und bezeichnungen

Beitrag von f104g - Mo Nov 27, 2023 11:29 am

hallo uli!

stimmt, draufzeigen ist wohl die beste wahl :-)

hab ich vor 4 wochen beim spar in fernitz unverständnis geerntet, als ich 300 gramm pikante bestelen wollte.....

bin halt schon zu lange bei den preussen.....

lg, robert

Antworten

Zurück zu „TREFFPUNKT & INFOSTELLE“