Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Wenn einer eine Reise macht.. dann hat er was zu erzählen. Wir wollen vor allem Ihre kulinarischen Tipps!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Foodscout
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 273
Registriert: Mi Jan 10, 2018 1:11 pm

Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von Foodscout - Do Jan 31, 2019 12:10 pm

hallöchen!

bin gerade aus thailand zurück! hach es war großartig! allein das viele wunderbare obst und knackige gemüse in den gerichten und natürlich auch meeresfrüchte und fisch...

am meisten hab ich morning glory - das ist wasserspinat kurz angebraten, oft noch mit austernsauce gegessen. meine freundin hat fast täglich papaya salat gegessen, der aus unreifen papaya gemacht wird. und das spicy! was in thailand richtig scharf bedeutet. die thais waren zum teil recht überrascht, wenn sie spicy dazu gesagt hat haha...

der nachtmarkt war auch toll mit seinen streetfood ständen, wo du für so unglaublich wenig geld herrlichste dinge bekommst. seafood am spieß oder auch fleischspieße, fisch - z. B. einer der auf dem grill immer mit salzwasser begossen und so, wie beim fisch in der salzkruste aber eben nicht im ofen, sondern am grill zubereitet wird. Natürlich ist da auch keine dicke salzschicht, wie bei der zubereitung im ofen drauf, sondern theoretisch kann man die haut dann noch essen. gefüllt war unserer noch mit etlichen kräutern. ein traum, sag ich euch!

und die mangoooos und papaya und ananas! einfach so wunderbar!

ward ihr schon mal in thailand und was war dort euer lieblingsgericht?

lg
Foodie

maestro9
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 213
Registriert: Mo Feb 05, 2018 1:20 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von maestro9 - Fr Feb 01, 2019 1:43 pm

ach wie cool! ja, morning glory kenn ich auch! mag ich total!

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von evagall - Fr Feb 01, 2019 10:37 pm

In Thailand war ich leider noch nie und es wird sich, so wie es ausschaut auch nicht ausgehen, aber wenn man deine begeisterte Schilderung liest muss ich mich direkt einmal um ein thailändisches Lokal umschauen um den Wasserspinat auch einmal zu verkosten.

Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 312
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von Renate1980 - Di Feb 05, 2019 8:14 am

evagall hat geschrieben:
Fr Feb 01, 2019 10:37 pm
In Thailand war ich leider noch nie und es wird sich, so wie es ausschaut auch nicht ausgehen, aber wenn man deine begeisterte Schilderung liest muss ich mich direkt einmal um ein thailändisches Lokal umschauen um den Wasserspinat auch einmal zu verkosten.
Bist du in Wien? dann kann ich dir "All Reis" im 15. Bezirk empfehlen!

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von evagall - Di Feb 05, 2019 3:02 pm

Renate1980 hat geschrieben:
Di Feb 05, 2019 8:14 am
evagall hat geschrieben:
Fr Feb 01, 2019 10:37 pm
In Thailand war ich leider noch nie und es wird sich, so wie es ausschaut auch nicht ausgehen, aber wenn man deine begeisterte Schilderung liest muss ich mich direkt einmal um ein thailändisches Lokal umschauen um den Wasserspinat auch einmal zu verkosten.
Bist du in Wien? dann kann ich dir "All Reis" im 15. Bezirk empfehlen!
Nein leider nicht, ich wohn ziemlich genau zwischen St. Pölten und Mariazell

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von Huma - Di Feb 12, 2019 9:38 am

War bisher noch nicht in Thailand.
Kann dir jedoch zustimmen bei frisch geernteten und ausgereiften Mangos, Ananas und Papayas. Diese und auch Minibananen habe ich vor kurzem auf Sansibar gegessen. Der Geschmack ist natürlich unvergleichbar mit den bei uns angebotenen.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von evagall - Di Feb 12, 2019 12:25 pm

Huma hat geschrieben:
Di Feb 12, 2019 9:38 am
War bisher noch nicht in Thailand.
Kann dir jedoch zustimmen bei frisch geernteten und ausgereiften Mangos, Ananas und Papayas. Diese und auch Minibananen habe ich vor kurzem auf Sansibar gegessen. Der Geschmack ist natürlich unvergleichbar mit den bei uns angebotenen.
Das ist vermutlich so ähnlich wie der Unterschied zwischen den geschmackslosen Erdbeeren, die jetzt bei uns angeboten werden und die unreif geerntet quer durch die Welt gereist sind und frisch gepflückten perfekt gereiften Erdbeeren.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von Huma - Di Feb 12, 2019 12:56 pm

evagall hat geschrieben:
Di Feb 12, 2019 12:25 pm
Huma hat geschrieben:
Di Feb 12, 2019 9:38 am
War bisher noch nicht in Thailand.
Kann dir jedoch zustimmen bei frisch geernteten und ausgereiften Mangos, Ananas und Papayas. Diese und auch Minibananen habe ich vor kurzem auf Sansibar gegessen. Der Geschmack ist natürlich unvergleichbar mit den bei uns angebotenen.
Das ist vermutlich so ähnlich wie der Unterschied zwischen den geschmackslosen Erdbeeren, die jetzt bei uns angeboten werden und die unreif geerntet quer durch die Welt gereist sind und frisch gepflückten perfekt gereiften Erdbeeren.
Genau so kann man den geschmacklichen Unterschied in etwa beschreiben.

edgar49
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 138
Registriert: Mo Feb 26, 2018 1:46 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von edgar49 - Di Feb 12, 2019 2:57 pm

Hach ja, ich liebe das Essen dort auch sehr! Am liebsten Pad Thay, etc...je nach Region natürlich auch mal frischen Fisch.

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 386
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Thailand - Morning Glory, Papaya Salat & Co

Beitrag von habibti - Di Feb 12, 2019 5:18 pm

Ich war schon in Thailand und mir schmeckte es sehr gut dort

Antworten

Zurück zu „Reisetipps“