Saubohnen!?!

Ein ABC sämtlicher Lebensmittel & Gerichte, sowie deren regional unterschiedlichen Bezeichnungen!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Saubohnen!?!

Beitrag von NewAmsterdamer - Di Dez 04, 2018 10:49 am

Hallo!
Wisst ihr, was Saubohnen sind?
Sie werden in diesem Rezept gebraucht:
https://www.ichkoche.at/gemueseeintopf- ... zept-30012
Auf dem Foto ist zu sehen, dass Saubohnen offenbar grün sind, oder sind das geschälte Bohnen, oder unreife?
Ich muss gestehen, den Namen noch nie gehört zu haben und auch die Bohnen auf dem Foto nicht zu kennen!

Bin gespannt....!

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3538
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von IngeSkocht - Di Dez 04, 2018 11:06 am

Hallo NewAmsterdamer

Ja die kenne ich, aber nur unter Ackerbohnen, Schaubohnen. Meine Oma hat das im Schrebergarten immer angebaut.

Ist eigentlich eine ziemlich alte Hülsenfrücht,soweit ich mich erinnern kann haben sie etwas mehlig geschmeckt.

Wir haben sie immer mit Zwiebeln und Schinkenwürfel beziehungsweise Würfel aus geselchten bekommen. War gar nicht so schlecht.
LG Inge

schleckermäulchen
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 225
Registriert: Di Feb 13, 2018 1:16 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von schleckermäulchen - Di Dez 04, 2018 11:09 am

Also Saubohnen sind normalerweise rötlich oder so hellrosa was ich weiß...Sie kommen in ländlichen Gegenden vor. Sie sind glaub ich, ähnlich wie Käferbohnen halt einfach seltener in Gerichten.

oder sind sie doch grün, wie die Sojabohnen!? Hmm ich google mal! :D

schleckermäulchen
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 225
Registriert: Di Feb 13, 2018 1:16 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von schleckermäulchen - Di Dez 04, 2018 11:24 am

NewAmsterdamer hat geschrieben:
Di Dez 04, 2018 10:49 am
Hallo!
Wisst ihr, was Saubohnen sind?
Sie werden in diesem Rezept gebraucht:
https://www.ichkoche.at/gemueseeintopf- ... zept-30012
Auf dem Foto ist zu sehen, dass Saubohnen offenbar grün sind, oder sind das geschälte Bohnen, oder unreife?
Ich muss gestehen, den Namen noch nie gehört zu haben und auch die Bohnen auf dem Foto nicht zu kennen!

Bin gespannt....!

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
Vielleicht kennst du einen der Namen?: Ackerbohne, Schweinsbohne, Favabohne, Dicke Bohne, Große Bohne, Pferdebohne, Viehbohne, Faberbohne oder Puffbohne

LG

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von NewAmsterdamer - Di Dez 04, 2018 11:26 am

Das ist interessant!
Ich kenne keinen einzigen dieser Namen!
Mir fällt aber etwas ein, dass ich nicht aus Österreich, sondern aus den Niederlanden kenne!
Die Bohnen im Rezept sehen aus als wären sie geschält!?
Sind das vielleicht Dicke Bohnen?
Sie haben eine weiße Schale und sind, außer Sojabohnen, die einzigen Bohnen die (wenn reif) grün sind.
Soweit ich informiert bin.....

LG
NewAmsterdamer

PS.
Mittlerweile habe ich mich schlau gemacht!
Das sind sie:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ackerbohne
Die Bohnen im Rezept sind geschält!

Das ist ein Fall für das Lebensmittel Lexikon!
.......
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von NewAmsterdamer - Di Dez 04, 2018 11:36 am

schleckermäulchen hat geschrieben:
Di Dez 04, 2018 11:24 am
NewAmsterdamer hat geschrieben:
Di Dez 04, 2018 10:49 am
Hallo!
Wisst ihr, was Saubohnen sind?
Sie werden in diesem Rezept gebraucht:
https://www.ichkoche.at/gemueseeintopf- ... zept-30012
Auf dem Foto ist zu sehen, dass Saubohnen offenbar grün sind, oder sind das geschälte Bohnen, oder unreife?
Ich muss gestehen, den Namen noch nie gehört zu haben und auch die Bohnen auf dem Foto nicht zu kennen!

Bin gespannt....!

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
Vielleicht kennst du einen der Namen?: Ackerbohne, Schweinsbohne, Favabohne, Dicke Bohne, Große Bohne, Pferdebohne, Viehbohne, Faberbohne oder Puffbohne

LG
Hallo!
Danke!
Ich denke, dass Rätsel gelöst zu haben!
Siehe oben! Das sollten sie sein!
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3538
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Saubohnen!?!

Beitrag von IngeSkocht - Di Dez 04, 2018 12:04 pm

Hallo NewAmsterdamer
Danke, du hast das Rätsel gelöst 😄 jetzt weiß ich wieder wie sie ausgeschaut haben daran konnte ich mich nicht mehr erinnern 😯
Habe mich ein bisschen durgegooglt ,wird bereits auch in der Sternenküche sehr gerne verwendet sowohl in Deutschland und Österreich.
LG Inge

Antworten

Zurück zu „LEBENSMITTEL-LEXIKON“