Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zwetschken-Chutney

Zutaten

  • 500 g Bühler-Zwetschken entsteint und grob gewürfelt
  • 110 g Apfelringe (getrocknet)
  • 110 g Rosinen
  • 50 g Korinthen
  • 6 Knoblauchzehen abgeschält und zerdrückt
  • 1 Gut 8cm-Stk Ingwer abgeschält fein geras
  • 400 ml Sherryessig
  • 385 g Feinster Kristallzucker bzw. brauner Rohrzucker
  • 2 Teeloef. Salz
  • 1.5 Teeloef. Cayennepfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Ingredienzien in einem rostfreien Kochtopf mischen und aufwallen lassen. Auf kleiner mittlerer Temperatur für dreissig min kochen. Mit zunehmendem Grad des Einkochens die Temperatur reduzieren. Sobald die Menge dicklich wird, unter durchgehendem Rühren weiterkochen, bis eine marmeladenartige Konsistenz erreicht ist. Das Chutney auskühlen.
  2. In Gläser oder evtl. Porzellantoepfchen befüllen und fest verschließen. An einem abkühlen Ort bis zum Gebrauch behalten.

  • Anzahl Zugriffe: 486
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zwetschken-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschken-Chutney