Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zitronen-Langkornreis-Suppe

Zutaten

Portionen: 6

  • 3 Zarte Zweige Staudensellerie
  • 1 Grosses Rüebli abgeschält klein gewürfelt
  • 1 Mittlere Zwiebel abgeschält fein gehackt
  • 25 g Butter
  • 1000 ml Gemüsebouillon oder evtl. Hühnerbouillon
  • 50 ml Noilly Prat
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 100 g Langkornreis (parboiled)
  • 100 ml Rahm
  • 3 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Staudensellerie reinigen und in schmale Streifchen schneiden. Schönes Selleriegrün hacken und zur Seite legen.
  2. In einer mittleren Bratpfanne die Butter erhitzen. Sellerie, Rüebli und Zwiebel darin andünsten. Suppe, Noilly Prat und Saft einer Zitrone hinzugießen, die Suppe zum Kochen bringen und auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel zirka fünfzehn min machen.
  3. Die Suppe mit allen Ingredienzien fein zermusen. Den Langkornreis beigeben und in zwölf bis fünfzehn min knapp weich gardünsten.
  4. Rahm, Eidotter, ein kleines bisschen Salz und frisch gemahlenen Pfeffer gut durchrühren. In die heisse Suppe rühren und diese noch kurz ziehen, jedoch nicht mehr blubbernd machen, sonst gerinnen die Eidotter.
  5. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit dem zur Seite gelegten Selleriegrün überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 505
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zitronen-Langkornreis-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen-Langkornreis-Suppe