Zander in Brauner Butter

Zutaten

Zanderfilets Für:

  • 4 Leute

Braune Butter:

Saure Rahmsauce:

A U S G E S U C H T V O N:

  • Maitre Jean-Jaques GelÉE
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Braune Butter Butter erhitzen, Petersilie fein wiegen und hinein Form. Gründlich mit dem Saft einer Zitrone verquirlen.
  2. Zwiebeln klein schneiden und mit gehackter Petersilie in ein wenig Butter anschwitzen. Saft einer Zitrone und ein wenig Mehl hinzfügen. Den Fisch darin in etwa eine halbe Stunde andämpfen. Darauf nehmen Sie den Fisch wiederholt heraus und rühren ein Häferl Sauerrahm und ein wenig Rindsuppe in die Sauce. Beim Anrichten gießen Sie die Sauce über den Fisch.

  • Anzahl Zugriffe: 679
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zander in Brauner Butter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zander in Brauner Butter