Wintersalat mit Roquefort

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Cidre-Walnuss-Dressing:

  • 2 EL Essig (Cidre)
  • 4 EL Walnussöl
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Dijonsenf

Salat:

  • 4 md Rote Rüben; gegart, abgeschält und in Stifte geschnitten
  • 1 lg Kopf Radicchio; geputzt und in feine Streifchen geschn.
  • 1 lg Chicorée; geputzt u. diagonal in Streifchen geschnitten
  • 1 Bund Brunnenkresse; geputzt u. in Streifchen geschnitten
  • 2 md Herb-süsse Äpfel (z.B. Berlepsch); abgeschält, entkernt, in feine Stifte geschnitten
  • 50 g Walnüsse
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Roqüfortkäse; zerkrümelt
Auf die Einkaufsliste

Den Essig, das Öl und den Senf in einer großen Backschüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Cidre-Walnuss-Dressing über die Roten Radicchio, Chicorée, Bete, Brunnenkresse und Äpfel Form, gut vermengen.

Die Walnüsse bei großer Temperatur ungefähr eine Minute lang in einer beschichteten Bratpfanne rösten, bis sie heiß sind. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.

Den Blattsalat portionsweise auf eisgekühlten Tellern anrichten. Jede Einheit mit gerösteten Walnüssen und Roqüfortkäse überstreuen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Wintersalat mit Roquefort

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.10.2017 um 13:56 Uhr

    Etwas Schnittlauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche