Wan-Tan-Zuckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Ingwer (feingehackt)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 EL Sojasosse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 Tk-Wan-Tan-Teigplatten (10x10 cm, aufgetaut)
  • 1 Eiklar
  • 1500 ml Öl (circa)
Auf die Einkaufsliste

1. Fleisch abspülen, abtrocknen, klein hacken. Mit Lauchzwiebeln, Soße, Ingwer und Gewürzen vermengen.

2. Teigplatten aneinander auf ein Stück Pergamtenpapier legen. Ränder mit Eiklar bestreichen. Jeweils 1 Tl der Menge daraufgeben. Aufrollen. Enden zusammendrücken, dabei leicht drehen. Im heissen Öl 3-5 Min. frittieren.

Fertig in: etwa 40 min

Dazu: Chilisosse für Hendl.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Wan-Tan-Zuckerl

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 06.05.2015 um 18:23 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche