Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 200 g Vollkornweizenmehl
  • 1 Würfel Germ (frisch)
  • 1 TL Honig (flüssig)
  • 1/2 TL Meersalz
  • 4 EL Öl
  • 50 g Kerne (gemischt, nach Wahl)
  • 2 Stk. Zwiebel (rote)
  • 1 TL Öl

Für die Avocadocreme:

  • 2 Avocados (reif)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Limette (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Außerdem:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse Mehl in eine Schüssel geben. Den Germ in 150 ml lauwarmen Wasser auflösen und zum Mehl geben. Honig, Salz und 3 EL Öl dazugeben und zu einem Teig verarbeiten.
  2. Den Teig 10 Minuten lang gut kneten, anschließend zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 2 Stunden gehen lassen. Das Teigvolumen sollte sich verdoppelt haben.
  3. In der Zwischenzeit für die Avocadocreme die Avocado schälen und den Kern entfernen. Zusammen mit den restlichen Zutaten zu einer glatten Creme zerdrücken oder pürieren.
  4. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Rote Rübe schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Jungzwiebel waschen und in Ringe schneiden. Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  5. Die Kerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Zwiebel schälen, würfelig schneiden und in Öl glasig anschwitzen.
  6. Den Teig erneut kneten, dabei die Kerne und die abgekühlten Zwiebelwürfel unterkneten. Das Backrohr auf 250 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  7. Aus dem Teig eine Pizza formen (oder mehrere kleine), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Avocadocreme bestreichen. Das Gemüse beliebig darauf verteilen. Zum Schluss den Mozzarella darüberlegen und mit Oregano bestreuen.
  8. Die Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse im vorgeheizten Backrohr für 12-15 Minuten backen.

Tipp

Die Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse kann auch als kleine Pizzette zubereitet werden. Einfach aus dem Teig mehrere kleine Runde Pizzen machen. So haben Sie ein wunderbares Partyfood.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten könnten Sie sich noch auf dieser Pizza vorstellen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 5545
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare35

Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 01.11.2018 um 10:35 Uhr

    ruccola

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 01.11.2018 um 10:25 Uhr

    oregano zum teig

    Antworten
  3. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 30.10.2018 um 14:53 Uhr

    Kürbis

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 30.10.2018 um 14:07 Uhr

    Mit Oliven

    Antworten
  5. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 30.10.2018 um 11:52 Uhr

    Gelbe Paprika, Melanzanni

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkornpizza mit Avocadocreme und Gemüse