Vogerlsalat Im Kartoffeldressing

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Erdäpfeln
  • 100 g Kohlrabi
  • 125 ml Rinderbrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • Salz
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 0.5 Bund Thymian (oder 1/2 Tl getrocknet)
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Sherryessig
  • 125 ml Schlagobers
  • 4 Scheiben Toastbrot (ohne Rinde)
  • Butter (zum Rösten)
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 250 g Vogerlsalat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Erdäpfeln und Kohlrabi von der Schale befreien, in Scheibchen hobeln, in der Rinderbrühe mit Knoblauch und gehackten Schalotten weich machen, zermusen, mit Salz und Muskatnuss würzen.

Thymianblättchen hacken, Zucker, Essig, Senf und Schlagobers hinzufügen.

Mit dem Quirl zur Sauce rühren.

Brotscheiben würfeln und in Butter goldbraun rösten. Speck fein würfeln und in einer Bratpfanne gemächlich ohne Fett knusprig rösten.

Vogerlsalat mit der Sauce vermengen und auf vier Teller gleichmäßig verteilen. Warme Brot- und Speckwürferl darüber streuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 342
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Vogerlsalat Im Kartoffeldressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Vogerlsalat Im Kartoffeldressing