Versteckte Eier

Zutaten

Portionen: 8

  • 8 md Erdäpfeln
  • 8 Eier
  • Butterflocken
  • Schnittlauch (Röllchen)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Erdäpfeln gut abbürsten, in Aluminiumfolie einschlagen und in einer feuerfesten geben bei 200 °C ungefähr 1/2 Stunde gardünsten.

Später die Kartoffeldeckel klein schneiden, die Erdäpfeln aushöhlen und innen mit Salz würzen, je ein aufgeschlagenes Ei hineinfüllen. Butterflocken obenauf setzen und noch ungefähr 20 min backen.

Heiss mit Schnittlauchröllchen und Pfeffer bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 481
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Versteckte Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte