Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Überbackenes Lamm

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Magere Beinscheiben von dem Lamm zu jeweils 125g, oh
  • Knochen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Zwiebel, in feinen Ringen
  • 1 Karotte
  • 1 Erdapfel
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • Frischer Rosmarin
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mit einem scharfen Küchenmesser das Fleisch genau von dem sichtbaren Fett befreien. Das Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem Blech gleichmäßig verteilen. Abwechselnd Zwiebelringe, Karotten- und Kartoffelscheiben auf das Fleisch schichten. Die oberste Lage Erdäpfeln leicht mit Öl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Rosmarin überstreuen.
  2. Das Fleisch bei 180 Grad im aufgeheizten Backrohr 25-30 Min. zart und gar backen. Auf Küchenrolle abrinnen und auf aufgeheizten Tellern anrichten. Mit frischem Rosmarin garnieren.
  3. Dazu: Frisch gedämpftes, grünes Gemüse.

  • Anzahl Zugriffe: 437
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackenes Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen