Überbackene Putensteaks

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Brokkoli
  • 400 g Paradeiser
  • 4 Putensteaks, flache (a in etwa 150 g)
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Pikantje-Käse,
  • 50 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • Muskat, abgeriebene
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1) Brokkoli säubern, in kleine Rosen teilen und blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen. Paradeiser abspülen, in Scheibchen schneiden, dabei den Stiel entfernen.

2) Die Putensteaks abspülen, abtrocknen und im heissem Butterschmalz von jeder Seite 3 Min. rösten, würzen.

3) Käse raspeln. Butter und Mehl zusammenkneten. Milch mit Gemüsesuppe und Muskatnuss aufwallen lassen. Mehlkloss unter Rühren darin zerrinnen lassen. Den geriebenen Käse bis auf 2 El, darin zerrinnen lassen.

4) Steaks aneinander in die Fettpfanne legen. Mit Brokkolirosen und Tomatenscheiben belegen, würzen. Käsesauce darüber gleichmäßig verteilen. Unter dem heissen Bratrost 5-6 min überbacken. Restlichen Käse darüberstreuen und nochmal kurz überbräunen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 574
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Überbackene Putensteaks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Putensteaks