Überbackene Kartoffelscheiben

Zutaten

Portionen: 1

  • 1200 g Festkochende Erdäpfeln, z. B. Charlotte
  • 3550 ml Fleischbouillon, heiß
  • 100 g Butter oder Leichtbutter, flüssig
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 #2 El Thymianblättchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vorbereiten: Geschälte Erdäpfeln in ca. 2 mm dicke Scheibchen hobeln. Suppe aufwallen lassen, Erdäpfeln portionsweise darin ca. 7 min knapp weich machen. Herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen. (Suppe für eine Suppe verwenden.) Einfüllen: Erdäpfeln lagenweise in die gefettete geben befüllen, dabei jede Schicht mit Butter oder Leichtbutter bestreichen und mit Salz und Thymian überstreuen. Die letzte Schicht Erdäpfeln ziegelartig darauflegen.

Backen: Ca. 20 min in der oberen Hälfte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens.

Lässt sich vorbereiten: Erdäpfeln am Vortag machen und einschichten, bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten, 1 Stunden vor dem Backen herausnehmen. Backen wie oben.

Hinweis: Werden die Erdäpfeln zu kurz vorgekocht, verfärben sie sich.

Das Festmenü für 6 Leute: - Weinschaumsuppe

- Würziges Kalbsvoressen mit überbackenen Kartoffelscheiben - Pain d'epice-Charlotte mit Diplomat-Krem

  • Anzahl Zugriffe: 859
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Kartoffelscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Kartoffelscheiben