Tomatsill - Hering In Paradeisersauce

Zutaten

  • 2 Salzheringe wenigstens 12 Std gewässert
  • 4 EL Weinessig
  • 3 EL Öl
  • 6 EL Tomatenpüree
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Wasser
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Pimentkörner zerdrückt
  • Schnittlauch (Röllchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Heringe filetieren, die Filets in Stückchen schneiden und in eine geeignete Schüssel Form. Essig, Öl, Tomatenpüree und Gewürze mit dem Wasser durchrühren und über die Heringsstücke gießen. Eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren den Fisch mit Schnittlauchröllchen überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 507
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Tomatsill - Hering In Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Tomatsill - Hering In Paradeisersauce