Tomatencremesuppe mit Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lc Paradeiser (geschält)
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 600 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL Leichtbutter
  • 150 g Frischkäse (mit Kräutern)
  • Anisschnaps (Pernod)
Auf die Einkaufsliste

Paradeiser abschütten, Flüssigkeit auffangen. Paradeiser abschneiden. Fenchel reinigen, abspülen und klein würfeln. Zwiebel abschälen, fein würfeln. Zwiebel und Paradeismark im Öl anschwitzen. Fenchel hinzufügen, andünsten.

Nach 8 Min. Paradeiser, klare Suppe und Tomatensaft hinzufügen und 12 Min. bei mittlerer Hitze leicht wallen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Toastbrot 1 cm groß würfelig schneiden. In der heissen Leichtbutter kross rösten.

Suppe im Handrührer zermusen, erhitzen. Frischkäse unterziehen. Mit Pernod nachwürzen und mit Croûtons überstreuen.

Notizen: Exzellent; kann ein wenig Cayenne (oder zwei) vertragen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Tomatencremesuppe mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche