Ting / Saurer Maisbrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Maismehl (grob)
  • 175 g Maisschrot
  • 375 ml Wasser ((I))
  • 750 ml Wasser ((II))

Maismehl und -schrot mit Wasser (I) in einer Backschüssel mischen.

2-3 Tage stehen. Testen ob der Brei sauer ist, im Falle, dass nicht, einen weiteren Tag gären.

Wasser (Ii) aufwallen lassen, nach und nach den brei klumpenfrei untermengen.

Geschlossen ca. eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden, bis der Brei gar ist.

passt zu: Leber, Blattgemüse

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Ting / Saurer Maisbrei

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 30.04.2015 um 05:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche