Tahina-Orangen-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Tahina-Paste
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 0.5 Orange (Saft davon)
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel; fein gerieben
Auf die Einkaufsliste

Die Tahina-Paste (Sesampaste) mit dem Wasser verrühren, damit sie später nicht flockig wird.

Gründlich mit den restlichen Ingredienzien durchrühren. Passt zu Getreide, rohen Gemüsen und grünem Blattsalat.

dessen einen Becher Vollmilchjoghurt hinzu. Statt Orangensaft können Sie auch Saft einer Zitrone verwenden.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Tahina-Orangen-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche