Super-Clafoutis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Zucker
  • 4 lg Eier
  • 175 g Mehl
  • 333.3 ml Milch
  • 20 ml Kirschwasser
  • Fett (für die Form)
  • 750 g Gemischtes Obst; entsteinte Schwarzkirschen, Himbeeren Marillenhälften, Erdbeeren (nur Senga Sengana, die ihre Farbe aufbewahren und bei dem Backen nicht zu stark ausbleichen sonst Erdbeeren weglassen
  • Johannisbeeren, schwarz u.rot
  • Stachelbeeren
  • Kiwi (Scheibe)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

3/4 des Zuckers mit den Eiern dickcremig rühren. nach und nach Mehl und Milch hinzufügen; der Teig soll ein wenig dicker als normaler Pfannkuchenteig werden. Mit Kirschwasser parfümieren.

Eine geben (24 beziehungsweise 26 cm Druchmesser) mit Fett ausstreichen. Den Teig hineingeben und die Früchte darauf gleichmäßig verteilen; sie sinken gemächlich in den Teig.

Bei 200 °C ungefähr 40 Min. backen, dann mit dem übrigen Zucker überstreuen. Hier bei uns nimmt man üblicherweise Staubzucker, doch in der Heimat des Clafouti, in Südwestfrankreich, ist Kristallzucker üblich.

Lauwarm werden und mit Kaffee - und einem guten Obstwaesserchen, einem Cognac oder evtl. Armagnac - zu Tisch bringen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Super-Clafoutis

  1. Pandi
    Pandi kommentierte am 06.08.2017 um 14:28 Uhr

    schönes Rezept, ich habs heute mit Kristallzucker gemacht und wir haben festgestellt, dass es uns besser schmeckt, als mit Staubzucker, knackiger - jedenfalls gibt es das bald wieder :-) danke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche