Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Stangenspargel In Dill Mit Goldbarsch

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 md Karotte
  • 1 Bund Dille
  • 1 sm Zwiebel
  • 500 g Goldbarschfilet
  • 2 EL Butter
  • 150 g süsses Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1 . Stangenspargel abspülen, abschälen und in ausreichend Wasser mit einer Prise Salz gardünsten. Die Karotte abschälen, vierteln, in kleine Stückchen schneiden, blanchieren, abschrecken und abrinnen.
  2. 2. Den Dill abspülen und klein schneiden. Daraufhin die Zwiebel von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden.
  3. 3. Das Goldbarschfilet entgräten, in 8 Stückchen teilen, in eine Bratpfanne mit wenig Wasser und ein kleines bisschen Butter legen, zum Kochen bringen und von dem Küchenherd nehmen.
  4. 4. Das Schlagobers steif aufschlagen, mit dem Eidotter durchrühren.
  5. 5. Den Stangenspargel mit den Karotten, dem Dill und wenig Fischfond stark erhitzen, nachwürzen, das Schlagobers- Eidotter-Gemisch hinzfügen und unter Rühren aufwallen. Das Spargelgemüse mit den Goldbarschfilets anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 319
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Stangenspargel In Dill Mit Goldbarsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Stangenspargel In Dill Mit Goldbarsch