Spinat mit Pinienkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Glas Vin Santo
  • 40 g Rosinen
  • 1000 g Spinat
  • 1 Olivenöl (Esslöffel)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Jungzwiebel
  • 0.25 Knoblauchzehe
  • 3 Sardellenfilets
  • 50 g Pinienkeme
  • 1 Esslöffel e Petersilie (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

(Wein aus getrockneten Trauben) bzw. Weisswein Weisswein weisser Pfeffer Pfeffer

Wein leicht erwärmen, Rosinen hinzugeben, ein paar Zeit darin ausquellen.

Spinat auslesen, abspülen, gut abrinnen. Olivenöl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 erhitzen, Spinat 5 Min. andünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, in ein Sieb Form, abrinnen. Leichtbutter oder Butter in einem Kochtopf auf 2 oder Automatik- Kochstelle 4 bis 5 zerlaufen, in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln und durchgepressten Knoblauch darin glasig weichdünsten. Feingehackte Sardellenfilets, eingeweichte Rosinen und Spinat dazugeben, 5 Min. weichdünsten. Pinienkerne und Petersilie hinzufügen, noch mal nachwürzen. Schmeckt als Zuspeise zu Fleisch oder als Entrée.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Spinat mit Pinienkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche