Spinat-Endiviensalat mit geräucherten Lachsstreifen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 sm Endiviensalat, gewaschen, in
  • Kleine Stückchen zerteilt
  • 200 g Zarter Blattspinat, in kleine Stückchen zerteilt

Dressing:

  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Balsamiko-Essig
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 sm Zwiebel (in feine Würfel geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • Saft, Pfeffer

Garnitur:

  • 2 Scheiben Toast, gewürfelt oder evtl. Croutons
  • 4 Scheiben Geräucherter Lachs
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Aus Öl, Essig, Saft einer Zitrone und Gewürzen ein Salatdressing vermengen. Salatdressing über Endivien-Spinatsalat Form und den Blattsalat mit den Croutons und Lachsstreifen garnieren.

2/04/11/index. Html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 360
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Spinat-Endiviensalat mit geräucherten Lachsstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Endiviensalat mit geräucherten Lachsstreifen