Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Som Tam Thai, Salat von grünen Papayas

Zutaten

Portionen: 4

  • 320 g Noch harte Papayas;abgeschält
  • Zu einer feinen Julienne geschnitten
  • 5 Chilis (klein)
  • 4 Knoblauchzehen (geschält, groß)
  • 60 g Kenjaboehnchen in 5-mm Stückchen
  • 3 EL Erdnüsschen frisch geröstet
  • 1.5 EL Crevetten
  • 8 Kirschtomaten
  • 2 EL Limettensaft (eventuell mehr)
  • 1 EL Rohzucker
  • 1 EL Fischsauce

Zum Anrichten:

  • Chinakohlblätter; oder
  • Zarte Lattichblätter
  • 4 Thai-Basilikum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Chilistücke, Knoblauchzehen und Papayastreifen im Handrührer grob zermusen. Die Bohnen in stark gesalzenem Wasser blanchieren, in kaltem Wasser auskühlen, dann abrinnen. Von den Ingredienzien ein klein bisschen für die Verzierung zur Seite legen. Restliche Erdnüsschen, Crevetten und Paradeiser zur Papayamischung Form. Limettensaft, Rohzucker und Fischsauce mischen, mit dem Blattsalat mischen.
  3. Zum Anrichten die Chinakohl- beziehungsweise Lattichblätter auf dem Teller ausbreiten, Salatmischung draufgeben. Mit den zurückgelegten Ingredienzien und dem Basilikum garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 528
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Som Tam Thai, Salat von grünen Papayas

  1. Liz
    Liz kommentierte am 04.01.2016 um 08:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Som Tam Thai, Salat von grünen Papayas